Kategorien &
Plattformen

Leitungshandeln

Leitungshandeln
Leitungshandeln

Im Handlungsfeld Leitungshandeln geht es darum, ein Leitungsverständnis zu entwickeln, das den Grundhaltungen der Kirchenentwicklung entspricht, und dies einzuüben.
Dies geschieht zum einen im Rahmen des sogenannten Lern- und Gestaltungsprogramms der Deko, in das auch die Abteilungsleitungen einbezogen wurden. Im konkreten Arbeitsalltag werden neue Methoden der Zusammenarbeit erprobt und Handlungsmuster reflektiert. 
Zum anderen wird in diesem Handlungsfeld am Zukunftsbild für das Bistum aus Sicht der Deko und der Abteilungsleitungen gearbeitet und Strategien für das BO entwickelt.
 

Die von der Deko benannte Ansprechpartnerin für das Handlungsfeld ist Dr. Beate Gilles.
Kleine Teams arbeiten an einzelnen Themenstellungen:
Am Thema Zukunftsbild arbeiten aktuell 
•    Birgit Henseler, Referentin im Ressort Kirchenentwicklung
•    Dr. Friederike Lanz, Leitung Verbandskommunikation, Caritasverband für die Diözese Limburg e.V.
•    Stefan Muth, Diözesanbaumeister, Abteilungsleiter Diözesanbauamt
•    Prof. Dr. Hildegard Wustmans, Dezernentin Pastorale Dienste und kommissarische Dezernentin Schule und Bildung

Am Thema Strategieentwicklung arbeiten aktuell
•    Thomas Frings, Dezernent Finanzen, Verwaltung und Bau
•    Juliane Schlaud-Wolf, Bischöfliche Beauftragte Kirchenentwicklung
•    Stephan Schnelle, Pressesprecher, Abteilungsleiter Information und Öffentlichkeit
•    Christian Wendel, Leitender Referent in der Zentralstelle
•    Johannes Weuthen, interner Programmleiter
•    Michael Kempf, externer Berater

Im Vorbereitungsteam für die Zusammenarbeit der Deko mit den Abteilungsleiter*innen am 03.11.2020 arbeiten mit:
•    Dr. Beate Gilles, Dezernentin Kinder, Jugend und Familie
•    Dr. Susanne Gorges-Braunwarth, Dezernat Pastoral Dienste, Abteilungsleiterin Pastoral in Netzwerken
•    Johannes Weuthen, interner Programmleiter 
•    Achim Zenner, Dezernat Finanzen, Verwaltung und Bau, Abteilungsleiter Stabsabteilung Pfarreiwerdung 
•    Michael Kempf, externer Berater
 

Das Handlungsfeld Leitungshandeln ist mit dem Lern- und Gestaltungsprogramm der Deko Anfang des Jahres 2020 gestartet. Seit Juni sind auch die Abteilungsleitungen einbezogen.

Strategiefelder und eine Präambel für das BO wurden erarbeitet und in mehreren Konsultationsschleifen mit den Mitgliedern der Deko und den Abteilungsleitungen diskutiert. In der gemeinsamen Veranstaltung am 03.11.2020 wird diese abschließend bearbeitet.

Ein Zukunftsbildentwurf für das Bistum aus der Perspektive von Deko und Abteilungsleitungen soll bis zum Ende des ersten Arbeitszyklus, Ende Dezember, vorliegen.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz